Anwalt Erwerbsminderungsrente

Die Erwerbsminderungsrente wird aus dem Pool der gesetzlichen Rentenversicherung finanziert.
Dabei auftretende Streitigkeiten betreffen häufig die Frage, ob und im welchem Maße die Voraussetzungen für eine Erwerbsminderung vorliegen.


Rechtlich wird zwischen voller und teilweiser Erwerbsminderung unterschieden, Anspruch auf eine der Leistungen haben Versicherte, welche aufgrund von Krankheit oder Behinderung auf nicht absehbare Zeit nicht in der Lage sind, ihrer Tätigkeit in vollem Umfang nachzukommen.


Bei teilweiser Erwerbsminderung ist Teilzeitarbeit noch möglich – der Versicherte ist dabei allerdings außerstande, unter den üblichen Bedingungen des Arbeitsmarktes mehr als sechs Stunden täglich erwerbstätig zu sein. Bei voller Erwerbsminderung gelten die selben Bedingungen, allerdings ist es dabei dem Arbeitnehmer nicht möglich, mehr als drei Stunden täglich zu arbeiten.

 

Ihre Rechtsanwälte für Erwerbsminderungsrente
in Eisenach

Die Anwälte der Kanzlei Maurer & Möbius in Eisenach stehen Ihnen in allen Bereichen bezüglich Erwerbsminderungsrente beratend zur Seite. Sollten Sie Fragen oder Probleme bei der Beantragung der Erwerbsminderungsrente haben, setzen uns für Ihr Recht ein. 
Rufen Sie uns unverbindlich an und vereinbaren Sie gegebenenfalls ein anwaltliches Erstberatungsgespräch mit unseren Rechtsanwälten für Sozialrecht.

Unverbindliche Anfrage