Anwalt Kündigung

Sie haben von Ihrem Arbeitgeber eine Kündigung erhalten? oder möchten selbst eine Kündigung schreiben? Kein Grund zur Sorge! Als erfahrene Rechtsanwälte für Arbeitsrecht mit dem Schwerpunkt Kündigung und Kündigungsschutz können wir Sie in beiden Fällen umfangreich beraten und Ihnen individuelle anwaltliche Lösungen zusichern.

Allgemeine Kündigungsvoraussetzungen

Eine Kündigung ist eine einseitige empfangsbedürftige Willenserklärung zur Beendigung eines Arbeitsverhältnisses für die Zukunft. Kündigungen können nicht von einer Bedingung abhängig gemacht werden. Weiterhin ist eine Angabe von Kündigungsgründen grundlegend nicht notwendig. Ausnahmen gelten bei Kündigung eines Berufsausbildungsverhältnisses, Beendigung der Probezeit sowie des Tarifvertrages oder Betriebsvereinbarung.

Des Weiteren müssen Sie beachten, dass die Kündigung einer Schriftform bedarf. Das bedeutet das Kündigungsschreiben muss eigenhändig unterschrieben sein. Wird die Kündigung durch einen Vertreter übermittelt, so muss dieser Vertretungsmacht besitzen. Wirksam wird eine Kündigung erst, wenn sie dem Empfänger im Rahmen des gewöhnlichen Machtbereiches zugeht. Wann der zu Kündigende das Schreiben zur Kenntnis nimmt, ist unerheblich. Im Streitfall ist der Kündigende beweispflichtig.

Das Arbeitsrecht unterscheidet zwischen drei Arten von Kündigungen:

  • Ordentliche Kündigung
  • Außerordentliche Kündigung
  • Änderungskündigung 

Ihr Rechtsanwalt für Kündigungen in Eisenach

Die Fach- und Rechtsanwälte der Anwaltskanzlei Maurer & Möbius in Eisenach prüfen Ihre erhaltene Kündigung oder begutachten Ihre auszustellende Kündigung, damit diese rechtlich gültig ist.
Fragen Sie unverbindlich in der Rechtsanwaltskanzlei Maurer & Möbius nach, damit Sie ohne Probleme in einen neuen beruflichen Abschnitt starten können.

Unverbindliche Anfrage