Anwalt Arbeitsrecht

Das Rechtsgebiet Arbeitsrecht regelt die rechtlichen Beziehungen zwischen einzelnen Arbeitnehmern und Arbeitgebern sowie die rechtlichen Beziehungen zwischen Gruppen von Arbeitnehmern und Arbeitgebern. Ziel ist es, den Arbeitnehmer als den sozial und wirtschaftlich Schwächeren zu schützen, insofern ist das Arbeitsrecht ein Arbeitnehmerschutzrecht.

Das Arbeitsrecht kann im Wesentlichen in das Individualarbeitsrecht und das Kollektivarbeitsrecht gegliedert werden. 

Das individuelle Arbeitsrecht regelt die Rechtsbeziehungen zwischen einzelnen Arbeitnehmern und Arbeitgebern. Es beinhaltet das Arbeitsvertragsrecht sowie das Arbeitsschutzrecht und somit folgende rechtliche Schwerpunkte: die Anbahnung und das Zustandekommen von Arbeitsverträgen mit allen verbundenen arbeitsrechtlichen Pflichten des Arbeitnehmers und Arbeitgebers, wie Arbeitszeit und Urlaub, Störungen des Arbeitsverhältnisses und ihre Folgen, die Beendigung von Arbeitsverträgen sowie Kündigungen, Kündigungsschutz und Pflichten bei Beendigung von Arbeitsverträgen. 

Die Rechtsbeziehungen zwischen Gruppen von Arbeitnehmern und Arbeitgebern werden im kollektiven Arbeitsrecht geregelt. Es beinhaltet das weitgehend auf der Rechtssprechung basierende Koalitions- und Arbeitskampfrecht, das Tarifvertragsrecht sowie das Mitbestimmungsrecht auf betrieblicher und unternehmerischer Ebene. 

Ihr Anwalt für Arbeitsrecht in Eisenach

Als erfahrene Rechtsanwälte für Arbeitsrecht kennen wir die juristischen Schwerpunkte, die oft Anwendung finden, und können Sie dementsprechend in allen Rechtsfragen rund um Ihren Arbeitsplatz unterstützen – wir prüfen Ihren Arbeitsvertrag, Abmahnung oder Kündigung auf Rechtskräftigkeit, sichern Ihnen eine kompetente, außergerichtliche Vertretung und  gegebenenfalls anwaltliche Vertretung vor den Arbeitsgerichten zu. 

Unverbindliche Anfrage